Geschmackliche Veränderung im Trinkwasser

Aufgrund von Umstellungen bei Wartungsarbeiten in unserem Wasserwerk Wienrode im Ostharz kann es vorübergehend zu leichten geschmacklichen Veränderungen des Trinkwassers auf der Ostharz-Leitung der Fernwasserversorgung Elbaue-Ostharz kommen. Betroffen sind diejenigen Kunden, die Trinkwasser aus dem Wasserwerk Wienrode beziehen.

Hintergrund ist eine Änderung des Desinfektionsregimes, wodurch es zu Reaktionen zwischen im Trinkwasser gelösten Stoffen und Ablagerungen in den Rohrleitungen oder den Wasserfiltern der Hausinstallationen kommen kann. Diese Reaktionen wiederum können den Geschmack des Wassers beeinträchtigen.

Alle gemessenen Werte entsprechen jedoch den Anforderungen der Trinkwasserverordnung, sodass das Wasser ohne Bedenken getrunken werden kann.

Die Arbeiten sollen schnellstmöglich abgeschlossen werden und wir gehen davon aus, dass unser Wasser in Kürze wieder den gewohnten Geschmack aufweist. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin:
Anne Reyer
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 03421-757-211
E-Mail: anne.reyer@fwv-torgau.de

Zurück